Informationstechnologie - Realschule Bad Königshofen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Informationstechnologie

Schulfamilie > Fachschaften
Fachschaft Informationstechnologie

Das Unterrichtsfach Informationstechnologie vermittelt Grundlagen der Informatik und verknüpft diese mit praktischen Anwendungen. Im Anfangsunterricht erhalten die Schülerinnen eine der Realschule entsprechende informationstechnische Grundbildung. Im Aufbauunterricht sind die Inhalte den für die Realschule typischen Wahlpflichtfächergruppen angepasst.
Das Fach Informationstechnologie wird bei uns ab der 6. Jahrgangsstufe unterrichtet. Im Gegensatz zu den anderen Fächern der sechsstufigen Realschule, ist die Stundentafel flexibilisiert. Die Lehrinhalte sind modular strukturiert. Das modulare Konzept beginnt mit einem für alle Schülerinnen verbindlichen Anfangsunterricht, der aus acht Modulen zu je 14 Unterrichtsstunden besteht:

  • A1: Texterfassung und -bearbeitung (14 Stunden) 
  • A2: Grundbegriffe der Objektorientierung (14 Stunden) 
  • A3: Umgang mit einem Textverarbeitungssystem (14 Stunden) 
  • A4: Informationsbeschaffung, -bewertung und -austausch (14 Stunden) 
  • A5: Bildbearbeitung (14 Stunden) 
  • A6: Einführung in die Tabellenkalkulation (14 Stunden) 
  • A7: Informationsbearbeitung und -präsentation (14 Stunden) 
  • A8: Prinzipien der Datenverarbeitung (14 Stunden)

Die Reihenfolge der aufgeführten Module ist für jede Realschule in Bayern verbindlich. 
Am Ende des Anfangsunterrichts erhalten die Schülerinnen eine Bescheinigung über die Teilnahme an den Modulen A1 - A8 erteilt. Darin werden die Inhalte der einzelnen Module kurz beschrieben.
Nach dem Anfangsunterricht im Fach Informationstechnologie werden Module für den Aufbauunterricht ausgewählt. Die Anzahl der Module im Aufbauunterricht ist abhängig von der Wahlpflichtfächergruppe:

In der
Wahlpflichtfächergruppe I werden 168 Stunden (6 Jahreswochenstunden) 
Wahlpflichtfächergruppe II werden 84 Stunden (3 Jahreswochenstunden) 
Wahlpflichtfächergruppe IIIa werden 56 Stunden (2 Jahreswochenstunden) 
unterrichtet.
 
Die für den Aufbauunterricht innerhalb des Stundenkontingents zur Verfügung stehenden Modulblöcke sind in ihrer Reihenfolge frei wählbar. Dabei ist der Schwerpunkt der jeweiligen Wahlpflichtfächergruppe zu berücksichtigen. Die Modulblöcke bestehen aus Modulen zu je 14 Stunden, die untereinander kombinierbar sind:

  • Modulblock B: Alphanumerische Daten (2 Module) 
  • Modulblock C: Numerische Daten (2 Module) 
  • Modulblock D: Datenmodellierung (2 Module) 
  • Modulblock E: Computergestützte Konstruktion (6 Module) 
  • Modulblock F: Computersysteme und Datennetze (2 Module) 
  • Modulblock G: Objekte und Abläufe (2 Module) 
  • Modulblock H: Simulation – Messen, Steuern und Regeln (2 Module) 
  • Modulblock I: Multimedia (5 Module) 

Am Ende des Aufbauunterrichts wird eine Bescheinigung über die Teilnahme an den gewählten Modulen erteilt. Darin werden die Inhalte der einzelnen Module kurz beschrieben.

Zur IT-Aussattung an der Schule:
Unsere Schule ist mit drei IT-Räumen ausgestattet. Zwei Räume haben eine Kapazität von jeweils 17 Schülerarbeitsplätzen und der große Multimedia-Saal bietet 30 Schülern eine Workstation. Alle Räumlichkeiten sind mit modernen Präsentationsmedien wie z.B. Beamereinheit und Dokumentenkamera ausgestattet. Jeder Schüler arbeitet im Unterricht an einem eigenen netzwerkfähigen Zero-Client der Marke Zotac. Auf allen Clients läuft eine virtualisierte Arbeitsumgebung auf Basis von Windows 7. Darüber hinaus findet MS Office 2010 und die übliche bayernweite "Schulsoftware" (z. B. Filius, EOS, Scratch, Solide Edge, usw.) ihre Anwendung. Um den Missbrauch des Internets zu unterbinden, findet auf allen Rechnern die Sicherheits-Software "Time for Kids" ihren Einsatz. Dem Lehrer steht darüber hinaus die Software LanSchool zur Verfügung, mit der z.B. unterrichtsfremde Betätigung an den PCs unterbunden werden kann. Alle Schüler sind über die Nutzungsbedingungen dieser Räumlichkeiten informiert und sind dazu angehalten, diese auch konsequent einzuhalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü